Gästebuch


So vielen Freunden und Bekannten haben wir von dieser Reise erzählt und hier ist die Möglichkeit, uns auf unsere Fahrradreise zu begleiten. Deine Geheimtipps, Übernachtungsplätze und Bekannten wollen wir gerne kennen lernen und freuen uns, von dir zu hören. 

Bist du zufällig über diese Seite gestolpert und wir befinden uns gerade in deine Nähe, dann sind wir auch auf deine Tipps gespannt.

Gerne lassen wir uns aber auch vom Hier und Jetzt treiben, geniessen die spontanen Begegnungen und schauen, wo uns der Wind hintreibt.

Über deinen Gruss in unserem Gästebuch freuen wir uns sehr.

Kommentare: 67
  • #67

    Bischoff Ursula Jürg täschler (Montag, 07 Mai 2018 16:20)

    Liebe Ruth ,Segio und Kinder
    Vielen Dank noch für die interessanten Reiseberichte und die Fotos.
    So konnten wir euch jeweils in Gedanken ein wenig begleiten und auch bewundern für euren Mut!
    Nun wünschen wir euch für den neuen Lebensabschnitt alles,alles Gute und viel Befriedigung bei der neuen Arbeit.Habe mir eure neue "Bleibe" schon angeschaut .Vielleicht kommen wir einmal vorbei.
    mit ganz lieben Grüssen
    Ursula Bischoff Jürg Täschler

  • #66

    claudia (Donnerstag, 26 April 2018 22:39)

    liebe Uma, liebe Lou, lieber Pepe, liebe Ruth und lieber Sergio,

    Ihr seid ein wirklich beeindruckendes und einzigartiges Team. Als ich nun endlich auch mal eure Filme anschaute ( die sind absolut super!!!), sind mir fast Freudentränen die Wangen herunter gekullert. Richtiger kann man es nicht Leben, das Leben! Mit Liebe und Freude und Offenheit. Weiter so! auf dem Hof in eurem neuen Zuhause.... und wenn ihr mal deutsche, stinkende Großstadtluft schnuppern wollt, habt ihr jederzeit ein Dach in Berlin über dem Kopf, das sag' ich euch mal...

    ganz doll herzliche Grüße von Claudia

  • #65

    Ana (Dienstag, 10 April 2018 17:14)

    Carissima famiglia è stato un piacere dopo un anno rivedervi e ritrovare i vostri volti come al solito sempre sorridenti, tanti auguri per tutto e ben tornati a casa cari saluti Ana, Emma e Giosuè

  • #64

    Ingrid Berg (Dienstag, 10 April 2018 11:46)

    Was muss das für ein Gefühl sein. Wünsche euch auch für die restlichen Kilometer - jetzt auf heimischem Pflaster - gesundes Durchtreten. Herzliche Grüße aus dem Norden, Ingrid

  • #63

    Anja (Freitag, 06 April 2018 22:47)

    Ich hoffe ihr seid gut von Finale weitergereist und die Nacht oben an der Nato Base war nicht zu kalt?! Genießt den Rest der Reise! Viele liebe Grüße, Anja, Alex und Josh :-)

  • #62

    Mam (Donnerstag, 05 April 2018 11:46)

    Einmal mehr, riesen Freude an eurem neusten Film!!!! :-) Bald heisste es für euch: Letztes mal ausräumen, aufstellen, abbrechen, einpacken. Der grosse Abschied steht für euch an. Und der Neuanfang ist das Ziel. Für den Endspurt viel Glück und weiterhin Spass und Ausdauer. Danke, danke, dass ich euren Velotraum miterleben durfte. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge sage ich tschau, bis bald :-( :-)

  • #61

    Barbara Lambrigger (Mittwoch, 28 März 2018 08:32)

    Meine Lieb en
    soeben habe ich eure Filmli, Fotos etc. angeschaut. Mich überkommt fast ein bisschen Heimweh und Sehnsucht wieder einmal nach so einer Veloreise. Gerne würde ich mit meinen Enelkindern so etwas unternehmen und solche Erlebnisse haben. Doch leider sind unsere Töchter nicht so sehr auf dieser Linie und die Söhne(Elias, mit dem solches möglich wäre, weit weg und Jonas auch der Abenteurer hat keine Kinder). Also nicht jammern und selber etwas an die Hand nehmen.
    Auf jeden Fall war es sehr spannend eure Berichte zu lesen und ich freue mich euch ev.bald einmal zu sehen. Bei uns sind Menschen wie ihr oder überhaupt Menschen mit all ihren Facetten auch immer willkommen. Ich wünsche euch ein gutes Ankommen und Einleben am neuen Ort.
    Ganz herzliche Grüsse Barbara

  • #60

    Nik (Dienstag, 27 März 2018 15:57)

    hallo
    ich komme grad wen ihr nach hause kommt¨!:?£

  • #59

    ENDO (Dienstag, 27 März 2018 15:47)

    IUZ88Oiuzimikjjm

  • #58

    Sandra Schweizer (Samstag, 24 März 2018 20:47)

    Danke euch für die News! Ich wünsch euch noch eine wunderbare verbleibende Zeit und dann eine gute Heimreise! Cool, euer neuer Lebensort, hab schon ein wenig gestöbert da auf der Website :-)
    Bis bald wieder und liebe Grüsse
    Sandra

  • #57

    Mone (Samstag, 17 März 2018 22:38)

    Huhu aus dem winterlichen Norden, für Uma alles gute nachträglich zum 7. Geburtstag.
    Ich freue mich immer von euren Erlebnissen auf dieser Seite zu lesen.
    Seid alle sehr herzlich gegrüßt und guckt doch mal wieder in der Steinzeit vorbei.

    Herzliche Grüße Mone die Waldfrau

  • #56

    Mummeli (Donnerstag, 15 März 2018 20:22)

    Eindrückliches Interview!!!!!! Ja, das sind ihr. Ehrlich, unkompliziert (???? :-) (-: ) fadengrad und mit viel Bodenhaftung. Wünsche euch weiterhin viele schöne Erlebnisse, Bekanntschaften und immer genügend Schutzengel im Gepäck und auf der Lenkstange, so dass sie gleich eingreifen könnten wenn's mal bränzli werden sollte.
    Viel Glück für die Weiterreise wünsche ich Euch.

  • #55

    Hanspeter Menzi (Dienstag, 13 März 2018 15:10)

    Happy birthday
    Einen wunderbaren Geburtstag und die besten Wünsche für ein spannendes Velo-Jahr ohne Pannen schicke ich Euch allen, die heute, schon etwas früher im Jahr und jenen, die erst später noch Geburtstag haben.
    Weiterhin gute Reise und immer kräftig Rückenwind!

  • #54

    Michelle (Donnerstag, 08 März 2018 10:35)

    Coucou les amis.
    Se dire au revoir a été très dur. Et il pleut depuis que vous êtes partis. Nous esperons que vous avez trouvé pour vous mettre a l'abri.
    Gros bisous a vous 5

  • #53

    Aeschlimann Verena (Montag, 26 Februar 2018 20:00)

    Hea meine Lieben
    Bin fast neidisch auf euch. Weil ihr so an der wärmenden Sonne sitzen könnt. Wir frieren weil es bitterkalt ist. Aber schön ist es trotzdem. Danke für die Neuigkeiten aus Portugal. Weiterhin viel Spass und genug Pfupf in den Beinen und Schläuchen.
    Eiszapfengrüässli
    Petra und Mummeli

  • #52

    dünneisen edgar (Montag, 19 Februar 2018 00:43)

    Liebe Gruess aus dem Emmental
    wieder einmal schaute ich vom Anfang bis heute die Föteli und Videos eurer Reise an. so wie ich auf der Karte sehe befindet Ihr euch im Moment in Portugal. Das was Ihr bis jetzt abgestrampelt habt, besonders die Kinder, finde ich ist eine enorme Leistung. Ein Leben lang werdet Ihr diese sehr schöne Zeit nie vergessen.
    Als ich Alcudia las dachte ich sofort an meine schöne Zeit im Esperanza.
    Gespannt bin ich auch auf diesen Sommer, ich werde die Ferien bei einem Arbeitskollegen in
    Chaves Portugal verbringen.
    Sergio und ich, müssen wie letztes Jahr um unsere Lieblinge bangen, ob sie den Ligaerhalt schaffen. Hoffen wir, hop Kloten und SCL Tigers.
    I wünsche Euch weiterhin eine Unfallfreie Fahrt die Euch mit schönem Wetter begleitet.
    Bis bald
    Edgar

  • #51

    Sandra Schweizer (Freitag, 19 Januar 2018 20:40)

    Salü zusammen!
    Immer schön, von euch zu hören! Und es macht Spass, zu sehen, was ihr alles erleben dürft; die Fotos machen es möglich, ein ganz klein wenig mit dabei zu sein :-) Vielen Dank und gute Reise, viele schöne Momente und interessante Begegnungen weiterhin!
    Ganz liebe Grüsse von Sandra

  • #50

    Conny Kokot (Dienstag, 16 Januar 2018 23:26)

    Wieder einmal ein ganz lieber, warmer Gruss an euch alle aus der kalten, nassen, verregneten Schweiz!
    Freue mich immer, wenn ich von euch lesen, hören und sehen darf. Freut mich auch, dass es euch so gut geht!
    Bei uns soweit alles beim Alten, ausser dass ich meine Stelle gekündigt habe. Muss einfach noch was Neues machen. Fange im Februar ein Studium an der FHNW an.
    Unsere Fahrradtour der Donau nach werden wir diesen Sommer nicht fortsetzen. Wir brauchen alle eine Pause... Eine Inselhopping-Tour per Schiff und Rad in Kroatien wäre glaube ich für diesen Sommer das Richtige. Und ins Calanci würden ich und Tino auch supergerne. Mal sehen, was das Leben bringt.
    Herzlich, Conny

  • #49

    Daniel, Mirjam, Samuel (Dienstag, 16 Januar 2018 00:52)

    Liebe Ruth, lieber Sergio, liebe Lou, Pepe und Uma,

    Seit einigen Wochen begleiten wir Euch in Gedanken und freuen uns, auch eine wenig mit zu fahren. Wir sind sehr beeindruckt von den schönen Bildern und Beiträgen! Wir freuen uns sehr, dass ihr so viel Spaß und schöne Zeit hatten!
    Lange, viiiiiiel zu lange haben wir nichts von einander gehört - mit dem Neuen Jahr melden wir uns endlich zurück und senden Euch viele gute Wünsche für Eure Reise!
    Mit Euern neuesten Berichten aus Spanien kommen wieder alte Erinnerungen an meine Radtouren hoch.
    Hoffentlich halten sich die Winterstürme bei Euch in Grenzen! Wir hatten nach den Ferientagen mit der Gruppe "tegia buacha"(!)... im Onsernone ordentlich mit den Auswirkungen des Sturmes "Burglind" zu kämpfen: Zum ersten mal ist die Zelthaut gerissen und wir hatten viel Wasser in der Jurte! Jetzt ist alles wieder geflickt - Sebi hat angepackt - und wir erwarten diese Nacht schon "Evi", (unsere neue Freundin) mit Sturmstärke...

    Wir wünschen Euch wunderbare Erholung an einem traumhaften(?) Ort und hoffen mit Euch auf gutes Wetter!!

    Alles Liebe und unsere herzlichsten Grüsse

    Mirjam, Samuel und Dani

    PS: Samuel hat erfolgreich seine ersten "Touren" auf dem Laufrad hinter sich gebracht. Ich denke aber, es wird schon Spätfrühling werden, bis er Euch begleiten kann... ;-) !

  • #48

    Sandra, Loan und Paula (Montag, 15 Januar 2018 18:55)

    Hallo ihr Weltenbummler/Innen
    Wir freuen uns immer wieder sehr, eure Videos zu sehen und sind sehr berührt von dem, was ihr alles erlebt... Wir wünschen euch weiterhin eine wunderbare Reise!
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz

  • #47

    Patrick (Montag, 15 Januar 2018 09:26)

    Bonne année, bonne santé, beaucoup de réussite et de bonheurs pour 2018 à la famille Menzi

    Patrick, Susanne, Jan und Mathis

  • #46

    h & D (Montag, 08 Januar 2018 07:55)

    Liebe Ruth, Sergio und Kinder
    einfach toll, faszinierend, eindrücklich, mutig, super.................. was ihr macht.
    Schon lange wollte ich euch das sagen. Ich bin auch ein wenig neidisch.
    Gespannt und beeindruckt lese, sehe und höre ich von euch.
    Herzliche Grüsse

  • #45

    Mam (Donnerstag, 07 Dezember 2017 08:08)

    Und nun: Fahrräder sauber, Schuhe nass :-) :-(
    Ihr tut mir echt leid. Solches S......swetter wünsche ich keinem Strampler. Aber schmunzeln musste ich trotzdem. Sorry!!!! Geniesst die Sonne die euch weiterhin begleitet. Auch ich bin in Gedanken bei euch Globitrampler.
    Weiterhin viel Spass und Ausdauer auf dem Weg nach ?????
    xxxxxooooo Mummeli

  • #44

    Aeschlimann Verena (Mittwoch, 29 November 2017 21:36)

    Salü ihr lieben Schneehäsli. Jetzt ist nichts mehr mit Draussen pfusen. Ich drücke euch die Daumen dass das warme Radlerwetter bald zurückkehrt. Geniesst das was sich anbietet.
    Für die Weiterfahrt alles Gute und viel Freude auf das Kommende. In Gedanken begleite ich euch Globetrotter. Ich gratulieren Lou, Pepe und Uma für ihre grossartige Leistung. 3000 km in den Wädli. Meine Bewunderung ist riesengross :-) !!!!!!!
    Dicke Grüässli und Chüsli vom
    Mummeli

  • #43

    Andrea & Derek (Samstag, 18 November 2017 07:28)

    Schlimm ist es. GANZ schlimm! Wir haben doch etwas gewonnen...Eure Freundschaft, eure Gesellschaft, eure Naehe.
    Doch nun seid Ihr seit ein paar wenigen Tagen auf Tour und hier fehlt etwas.
    Die Bar Plaza zu besuchen lohnt nicht mehr...keine radelnden Zwerge auf dem Dorfplatz.
    Wenn wir nicht wuessten, dass Ihr gewiss eine tolle Reise habt waere es schlimm fuer uns.
    Aber versprochen...wir besuchen euch...schon bald.
    Fuehlt Euch umarmt & gedrueckt, Ihr wundervollen Menschen!

  • #42

    Giosuè (Samstag, 11 November 2017 20:50)

    ciao Pepe come stai io sto bene cosa fai di bello spero che ti stai divertendo ieri sono andato alla notte del raconto spero di vederti presto ciao buon viaggio saluti a tutti.

  • #41

    Mone die Waldfrau (Samstag, 11 November 2017 20:10)

    Ihr Lieben,
    was für eine tolle Seite, wow. Ich freue mich über diese schönen Naturimpressionen und über eure sooooo fröhlichen Gesichter. Wie schön, dass sich unsere Wege in der Steinzeit kreuzen durften. Genießt die Sonne und euch als Familie. Was ihr da in euren Herzen und als Erfahrungsschatz in euren Kinder anlegt, ist einfach bezaubernd und mit Worten nicht zu beschreiben.
    Herzlichst Mone

  • #40

    Ana Emma e Giosué (Samstag, 11 November 2017 00:35)

    Cari

    Lou, Pepe, Uma, Ruth e Sergio vi seguiamo con tanta curiosità e ammirazione via auguriamo di continuare nel vostro viaggio con tanta salute e fortuna e di continuare a fare delle belle esperienze ci mancate vi abbraccio forte Ana un saluto speciale a Pepe da parte di Giosuè un saluto anche da Emma

  • #39

    Tat und Tata (Freitag, 10 November 2017 13:42)

    Diese vielen aussagekräftige neuesten Bilder! Stets verfolgen wir euch auch auf googlemaps und sind so ebenso ein Bisschen unterwegs!
    Diese Woche hat uns in der Pizzeria Steinegg in Diessenhofen, wo es die besten Pizzas gibt, Noelia Merayo bedient, eine ehemalige Nordspanierin, du kennst sie, Ruth!
    Geniesst die Wärme! Wir haben dicke Pullover hervorgeholt.

  • #38

    Doris Jaggi Rüfenacht (Freitag, 06 Oktober 2017 17:36)

    spannend eure Reise zu verfolgen!
    wir sind vor paar Tagen von unserer Reise nach Armenien und Georgien zurückgekehrt und
    "verdauen" all die tiefen Eindrücke und Begegnungen !
    Im November gehts dann ab nach Kuba!
    Gerne lese ich weiter eure interessanten Berichte!
    Händs guet alli zäme! Doris

  • #37

    Gotti Cécile (Freitag, 06 Oktober 2017 11:36)

    Liebe grosse Familie und vor allem lieber PEPE!
    Ist so schön auf eurer Website stöbern und euren Weg mitzuverfolgen! Seid herzlichst gegrüsst und umarmt :-))) ... ich freu mich schon auf die nächsten News!

  • #36

    rofcali@bluewin.ch (Mittwoch, 27 September 2017 11:37)

    Selber ein *Reisefüdli* kann ich eure Begeisterung nachempfinden. Es ist weder verrückt noch mutig, es ist beides aber auch, wie man heute sagt, uhuere geil! Wir sind nach 10 Wochen wieder zu Hause, aber es juckt schon wieder. Gute Besserung an Uma. Weiterhin viel Spannendes und gute Leute. Super Blog! Gute Reise wos auch hingeht. Trudi und Rolf

  • #35

    Agnese di Braggio (Sonntag, 24 September 2017 21:30)

    Liebe Ruth, Sergio, Lou, Pepe und Uma, ich beneide Euch! Toll, dass Ihr den Mut gehabt habt, diese Reise zu starten. Ich wünsche Euch eine gute Weiterfahrt, weiter interessante Begegnungen, und vor allem keine schwierigen Zwischenfälle. Ich lese, höre und schaue Eure Texte, Fotos und Filme mit Interesse! Danke, dass Ihr uns an Eurer Reise teilnehmen lässt. Am liebsten würde ich mitstrampeln. Gruss aus dem sonnigen Braggio.

  • #34

    Gotte Vrene bei Tat und Tata (Montag, 18 September 2017 12:01)

    Ich denke jeden Tag an euch. Ich habe die vielen Bilder und Filme auf der homepage gesehen. Macht weiter so! Ich bin sehr beeindruckt.
    Grüsse und Küsse
    Vrene

  • #33

    Sandra Schweizer (Samstag, 16 September 2017 15:57)

    Hoi zemä
    Hab grad den neuen Film gekuckt, einfach wunderbar! Ihr macht das wirklich super, geniesst es weiterhin. Freue mich, wieder von euch zu hören!
    Liebe Grüsse Sandra

  • #32

    Yvonne (Freitag, 15 September 2017 19:03)

    Tolles Lied von der Sarah Lesch (leider viel zu wahr). Vielen Dank für die Neuigkeiten von euch. Es freut mich sehr, dass es euch gut geht und ihr das Leben geniesst.
    Liebe Grüsse
    Yvonne

  • #31

    Giuseppe e Carla, Braggio-Roveredo GR (Freitag, 15 September 2017 11:49)

    Vi rinnoviamo i nostri complimenti per questa "avventura". Vi auguriamo una sempre ottima salute, tanta gioia, tante belle nuove sorprese! CIAO!

  • #30

    Rolf Heusser (Donnerstag, 14 September 2017 21:49)

    Schön von Euch zu sehen. En superlässige Film. Witerhin vil Vergnüege und liebi Grüess us Roveredo

  • #29

    Gwen und Domi (Donnerstag, 14 September 2017 18:21)

    Hoi zäme,

    Ihr seid unglaublich. Wir wünschen euch weiterhin gute Zeit.

  • #28

    Mam (Montag, 28 August 2017 19:05)

    Uma, Lou, Pepe und Ruth mit Sergio

    Salü ihr Nordlichter. Danke für die Neuigkeiten von euch. Schön, dass es der ganzen Stramplerfamilie gut geht. Ich wünsche euch weiterhin viel Freude und Freunde auf der weiteren Mega-Tour und wunderschöne Erlebnisse Land und Leuten.
    Grossartig, muss mich wiederholen.
    Liäbi Grüäss und wiiterhin viel Gfreuts.
    Mam

  • #27

    Hanspeter Menzi (Donnerstag, 24 August 2017 16:16)

    Liebe Ruth, Lou, Uma, lieber Sergio und Pepe

    Herzlichen Glückwunsch zu Eurem beeindruckend langen Reiseweg und vielen Dank für die spannenden und witzigen Berichte. Ich freue mich jedesmal, wenn ich Neuigkeiten von Euch lese und noch mehr, wenn es einen Filmbeitrag zu sehen gibt.
    Liebe Grüsse und weiterhin gute Fahrt!
    Hanspeter

  • #26

    Conny (Sonntag, 06 August 2017)

    Hallo ihr Freiheitsliebenden!
    Wunderschön von euch zu lesen! Vielen Dank für die News und Infos. Denke immer mal wieder an euch. Finde es einfach wunderbar, beneidenswert und toll wie ihr eure Lebensträume in die Realität umsetzt! Gratulation!
    Wir haben unsere Sommerferien auch auf dem Velosattel verbracht. Sind wieder einmal der Donau nach geradelt... Dieses Jahr von Wien nach Budapest. Seit kurzem sind wir wieder in der Schweiz. Das Calanci haben wir diesen Sommer leider verpasst... :-(
    Allerherzlichste Grüsse, geniesst das Leben!
    Conny

  • #25

    Baghi (Sonntag, 06 August 2017 11:34)

    Hey Ihr 5 Velöler
    Bin soeben von einer 3 wöchigen Radtour zurück. Ich bin in Amsterdam gestartet, alles der Küste nach Richtung Norden. Machte einen Abstecher auf Helgoland (Achtung: Fahrräder sind eigendlich verboten!) Ist aber empfehlenswert!! Anschliessend ging es weiter bis Billund und letztendlich nahm ich den Flug ab Kopenhagen wieder zurück in die Schweiz. Weiss somit genau, welche Freiheiten ihr geniesst :) Wünsch euch alles gute auf der Weiterfahrt, möchglichst pannenfrei und geniesst einfach die tolle Zeit.

    Lieber Gruss, Baghi

  • #24

    Freddy Menzi (Samstag, 29 Juli 2017 15:03)

    Guten Tag Liebe Durchgetretene Familie!!
    Mein Lieber Sergio, Ich wünsche dir alles Gute zu deinem heutigen Jubel tag! Ich hoffe das ihr dein Wiegenfest auch gebührend feiert. Natürlich wünsche ich euch allen nur das Beste, vor allem eine weiterhin unfallfreie Reise, (Weiterreise) in Polen und wohin euch der Weg auch noch führen wird. Meine Gedanken sind immer bei euch. Auch schaue ich immer ob neue Meldungen kommen. Die Filmlie vermisse ich zwar sehr, hoffe das bald wider mal einer kommt, dass man auch sieht das es euch gut geht!!
    Mit einer herzlichen Umarmung Grüsse ich alle ganz herzlich euer Papi, Freddy

  • #23

    Peter, Yvonne, Jacques und Lauri (Mittwoch, 19 Juli 2017 20:21)

    Hallo ihr Lieben,

    wir haben zwischendurch immer wieder an euch gedacht und uns gefragt wie es euch wohl gerade geht auf der Reise! Dann haben wir uns sehr gefreut den Link zu eurer tollen Seite zu bekommen und wir sind schon sehr gespannt wie und wohin es bei euch weitergeht. Der Norden ist schön, also viel Spaß weiterhin und viel Rückenwind!

  • #22

    Birgit und Ralf Arlt (Mittwoch, 19 Juli 2017 08:26)

    Wir wollten gestern noch nach Peenemünde kommen um zu sehen ob alles mit dem reparieren Rad geklappt hat, aber die Straßen waren so verstopft....
    Birgit und Ralf
    Ihr habt neue Fans

  • #21

    Orio (Mittwoch, 12 Juli 2017 12:19)

    weee! i Sauter_Menzi non finiscono mai di sorprendere...
    auguroni per il vostro grande primo traguardo raggiunto!
    veramente una bella impresa, i miei complimenti, in special modo alla mia favorita... ciao Uma buona avventura!!!

  • #20

    karin (Mittwoch, 12 Juli 2017 09:13)

    Hallo ihr mutigen wilden!!
    es hat mich sehr gefreut von euch zu hören-hab mit einem lachen in meinem herzen den kleinen film gesehen-
    toll, cool, super, wunderbar!
    bin weiterhin auf news von euch gespannt und wünsche euch unfallfreie weiterfahrt!
    ganz liebe grüsse aus luzern, karin

  • #19

    Dieter Höfer (Mittwoch, 12 Juli 2017 09:12)

    Moin ihr Lieben,
    herzlichen Glückwunsch zu euren ersten 1000 Kilometern und vielen Dank für eure Mail. Weiterhin viel Spaß und viele freundliche Menschen auf eurer spannenden Tour!

  • #18

    sebastian (Mittwoch, 12 Juli 2017 08:57)

    Wow, ihr habt es tatsächlich durchgezogen... Hut ab, oder Helm ab :-) vor so viel Mut, Power :-)) und Freiheit :-))) Ich bleibe auf alle Fälle dran... und falls ihr mal Richtung Süden
    (Darmstadt/Frankfurt) kommt, seid ihr herzlich eingeladen, hier ein warmes Bad in einer unserer Wannen :-))) zu nehmen und mal die Füße hochzulegen ... im Winter inklusive Sauna... Herzlichst.. Sebastian


Hamburg an de Elbe
Hamburg an de Elbe